58

Bremen im Mittelalter - Ab Klasse 7

Bremen im Mittelalter - Ab Klasse 7

Der Rundgang widmet sich dem religiösen, geistigen und weltlichen Leben im Mittelalter in der Hansestadt. Neben dem mittelalterlichen Weltbild steht die Stadtentwicklung, das bremische Selbstverständnis zwischen Aberglauben, Bürgerfreiheit und Zunftordnungen, kirchlicher Vormacht und dem "Schwarzen Tod" im Mittelpunkt. Der Stadtrundgang bietet eine ideale Konkretisierung der im Unterricht vermittelten Kenntnisse über das Mittelalter.

Feste Termine

Individueller Termin

Schulklassen-, Jugendgruppenpreis: bis 25 SchülerInnen 90,- Euro, jeder weitere 3,- Euro zusätzlich / max. 30 Personen pro Gruppe
* Aufgrund organisatorischer Abhängigkeiten kann es zu Programmänderungen kommen. Fragen Sie bitte ggf. kurz vor dem Rundgangstermin nach, falls Sie einen ganz bestimmten Ort dabeihaben möchten.