111

Das Aalto-Hochhaus

Das Aalto-Hochhaus im Bremer Stadtteil Neue Vahr ist etwas Besonderes.

Noch immer kommen Architekten aus der ganzen Welt, um sich dieses „Sonnenhaus bzw. Feierabendhaus“ anzusehen. Sie sind erstaunt über die geschickten Lösungen und die Differenzierungen für das Auge.

Bei dem Rundgang werfen wir einen kurzen Rückblick auf die Entstehungsgeschichte des Hauses, vergleichen den Baukörper vor und nach der Fassadensanierung und erläutern was der Architekt Alvar Aalto mit seinem Entwurf erreichen wollte. 

Inkl. Besuch einer Wohnung und der Dachterrasse* mit dem tollen Ausblick auf die Vahr und die Stadt Bremen.

*Aussichtsplattform nicht barrierefrei!

Feste Termine

Aalto-Hochhaus (Berliner Freiheit 9, 28327 Bremen)
Normalpreis
12,00 €
Ermäßigt
11,00 €
Schüler
8,00 €

Termine 2024 / Sonntag 14:00 Uhr

Start: 14:00 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden

Termine 2024 / Mittwoch 18:30 Uhr

Start: 18:30 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden

Gruppenbuchung

120,- Euro bis 10 Personen / jede weitere Person 5,- Euro zusätzlich / max. 30 Personen pro Gruppe
* Aufgrund organisatorischer Abhängigkeiten kann es zu Programmänderungen kommen. Fragen Sie bitte ggf. kurz vor dem Rundgangstermin nach, falls Sie einen ganz bestimmten Ort dabeihaben möchten.