239

Konzert-StattReise im Tabakquartier

Eine Stadtführung mit Musik und Tanz

Bei dieser Veranstaltung kombinieren wir eine Führung durchs Tabakquartier mit einem kleinen Konzert. Auf den Spuren der ehemaligen Tabakfirma Brinkmann besichtigen wir dieses spannende Areal der Bremer Stadtentwicklung. Die aktuelle Umnutzung ist dabei ebenso Thema wie der eine oder andere Blick hinter die Kulissen.

Musikalisch wird dieses Event abgerundet mit einem Programm des 18. Jh., also kurz bevor Martin Brinkmann 1813 anfing, Zigaretten herzustellen.

Der Schwerpunkt der Musik liegt dabei auf dem Fandango, dem Vorläufer des Flamencos, weswegen auch eine entsprechende Tanzchoreographie Bestandteil dieser Führung ist. Umgesetzt wir die Musik vom renomierten Ensemble Concierto Ibérico mit der Tänzerin Dani Niemetz.

 

 

 

 

Feste Termine

alter Pförtereingang, Hermann-Ritter-Straße
Normalpreis
25,00 €
Ermäßigt
23,00 €
Schüler
20,00 €

Sonderveranstaltung 2022

Start: 17:00 Uhr
Dauer: 1,5 Std.
* Aufgrund organisatorischer Abhängigkeiten kann es zu Programmänderungen kommen. Fragen Sie bitte ggf. kurz vor dem Rundgangstermin nach, falls Sie einen ganz bestimmten Ort dabeihaben möchten.